Vorbereitungen am Schreibtisch für das Turnier

  • Spieleliste: Es muss eine Spieleliste erstellt werden. Dabei sollte man darauf achten, dass eine gleichmäßige Verteilung der Spiele nach Punkt B.9 der Nationalen Wettkampfregeln erfolgt und das die Spiele für den Ablauf in der Arenaparty günstig sind. Diese Spieleliste sollte dann unter "Turnierinfos" ins Internet gestellt werden.
  • Teilnehmerliste: Diese sollte ebenfalls ins Internet gestellt werden.
  • Spiele- und Punkteliste: Für die Schiedsrichter und Schreiber müssen entsprechende Listen vorbereitet werden.
  • Zeitplan: Ein Zeitplan muss erstell werden, den der Veranstalter des Turnieres die ganze Zeit überwachen und ggf. aktualisieren muss. Hierbei können die Schiedsrichter zu Rate gezogen werden.
  • Telefonliste: Mindestens am Schiedsrichtertisch sollte eine Liste mit allen wichtigen Telefon-/Handynummern platziert sein, so dass schnell reagiert werden kann (Hauptverantwortlicher, Tierarzt, Hufschmied, etc.)
  • Spielelisten an der Arena: An der Start-, Mitte- und an der Wechsellinie müssen Spielelisten für die Arenaparty ausgelegt werden. Um es der Arenaparty zu vereinfachen können auch Aufbaupläne dazu gelegt werden.
  • Lose: Für die Einteilung der ersten Qualifikation bei der Trainerbesprechung (bei 5er Läufen z.B. 5x Lauf 1, 5x Lauf 2, etc.) werden Lose benötigt.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok