Flaggenrennen (engl. Flag Fliers)

Spielgeräte:

Position der Geräte:

Ein Flaggenkegel steht zwei Meter hinter der Wechsellinie zwischen den Stangenreihen, der andere Kegel steht in Höhe der Mittellinie. In ihm befinden sich zwei Flaggen. Eine Flagge erhält der Reiter.

Spielregel:

Ein Flaggenhalter steht zwei Meter hinter der Wechsellinie, der andere an der Mittellinie. Im letzteren stecken zwei Flaggen. Der Reiter startet mit einer Flagge, die er in den Halter an der Wechsellinie steckt, holt dann eine Flagge aus dem Halter an der Mittellinie und steckt diese ebenfalls in den Halter an der Wechsellinie. Anschließend holt er die letzte Flagge aus dem Halter auf der Mittellinie und reitet mit ihr über die Ziellinie.