Drei Pötte Flaggenrennen (engl. Three Pot Flag Race)

Spielgeräte:

Position der Geräte:

Die fünfte Slalomstange steckt in der Flucht mit den anderen Slalomstangen, je ein Flaggenkegel befindet sich in Höhe der ersten, dritten und fünften Slalomstange. Im Kegel an der dritten Stange stecken vier Flaggen.

Spielregel:

Die fünfte Slalomstange steckt in der Flucht mit den anderen Slalomstangen, ein Flaggenhalter steht in Höhe der ersten Slalomstange, einer in Höhe der dritten Slalomstange und einer in Höhe der fünften Slalomstange. Vier Flaggen befinden sich im mittleren Flaggenhalter. Der Reiter reitet zum mittleren Flaggenhalter, nimmt eine Flagge und steckt sie in einen der leeren Flaggenhalter. Dann kehrt er zum mittleren Flaggenhalter zurück und steckt einzeln eine Flagge nach der anderen in die beiden zuvor leeren Flaggenhalter so dass sich am Ende des Spiels je zwei Flaggen im Flaggenhalter in Höhe der fünften und in Höhe der ersten Slalomstange befinden.